Hausmannstätten spendet für den Stiftungsaufbau!


02.07.2009

Ein mitreißendes Konzert der Extraklasse boten die Taferlklassler der Volksschule Hausmannstätten unter der Leitung von Klassenlehrerin Theresia Sindler gemeinsam mit ihrem "Gaststar" Wolfgang Niegelhell in der mit mehr als 300 Konzertbesuchern übervollen Kulturhalle Hausmannstätten. Alle 25 Kinder der 1.b Klasse waren mit Feuereifer bei der Sache und überzeugten Publikum und Presse mit frei (!) gesprochenen Moderationen und Solopartien von ihrem musikalischen und rhetorischen Können. Besonderes Talent bewies die kleine Lisa, die mit den beiden Duetten "Schön ist es, auf der Welt zu sein" und "LaLeLu" gemeinsam mit Wolfgang die Zuschauer besonders berührte. Besonderer Dank und Ehre gebühren Fr. Sindler, die mit ihrem engagierten Einsatz dieses bezaubernde Konzerterlebnis ermöglichte, und Volksschule und Gemeinde Hausmannstätten, die den gesamten Erlös aus den Spenden der Konzertbesucher in der Höhe von mehr als Euro 800,- unserem Stiftungsaufbau zur Finanzierung von Blindenführhunden widmeten!
Photos: 10 bis 18 von 25 zurück | weiter


Photos: 10 bis 18 von 25 zurück | weiter

News Meldungen /stiftung/news/2016/01/lionsgrazstyriast... ... erbrachte das diesjährige traditionelle Benefiz-Galadinner am Grazer Schlossberg für Familie...

...mehr
"AMADEUS" startet ins offizielle... Berichte und Fotos von Amadeus' staatlicher Blindenführhunde-Teamprüfung, der feierlichen...

...mehr
PR-Aktion für Barrierefreiheit ... für sehbehinderte und blinde Menschen in Shopping Centern gemeinsam mit Vorreiter Center West...

...mehr