"Projekt Leben" für 300 Tiroler Schüler


16.04.2010

Im Rahmen seiner April-Konzertreihe besuchte Wolfgang mit seinem "Projekt Leben"-Programm zum Abbau von Berührungsängsten und Aufbau von Verständnis für Menschen mit Handicap insgesamt mehr als 300 SchülerInnen der Volksschule Kufstein-Stadt, der Hauptschule Westendorf im Brixental und der Volksschule Kramsach. Die Kinder und Jugendlichen begeisterten sich für die verschiedenen Blindenfhilfsmittel und natürlich ganz besonders für Blindenführhündin "Colima" und die wertvolle Hilfestellung, die sie Wolfgang tagtäglich im Straßenverkehr gibt! Wie immer erhielt jedes Kind zur Erinnerung ein Blindenführhund-Info-Lesezeichen. Die Schuldirektoren waren von Wolfgangs Projektunterricht so begeistert, dass Wolfgangs Projektunterricht in Zukunft über einen Bildungsserver für alle Tiroler Schulen als Bildungsangebot buchbar sein wird!
Photos: 1 bis 9 von 19 weiter


Photos: 1 bis 9 von 19 weiter

News Meldungen /stiftung/news/2016/01/lionsgrazstyriast... ... erbrachte das diesjährige traditionelle Benefiz-Galadinner am Grazer Schlossberg für Familie...

...mehr
"AMADEUS" startet ins offizielle... Berichte und Fotos von Amadeus' staatlicher Blindenführhunde-Teamprüfung, der feierlichen...

...mehr
PR-Aktion für Barrierefreiheit ... für sehbehinderte und blinde Menschen in Shopping Centern gemeinsam mit Vorreiter Center West...

...mehr