Tolle Spendenaktion für den Stiftungsaufbau!


09.07.2010

Wolfgang Niegelhell machte bei der Anschaffung seiner „Colima“ selbst die Erfahrung, wie schwierig die Finanzierung dieses wertvollen „Hilfsmittels auf Pfoten“ in Österreich ist. Der Kaufpreis für einen Blindenführhund beträgt ca. Euro 30.000,-! Nur durch die Unterstützung großzügiger Spender und Sponsoren wurde die Anschaffung von „Colima“ möglich. Wolfgang hatte großes Glück, dass viele Freunde und Sponsoren ihm die Erfüllung seines Traums von Unabhängigkeit und Mobilität ermöglicht haben.Viele sehbehinderte und blinde Menschen in Österreich wünschen sich ebenfalls einen Blindenführhund als Mobilitätshilfe und Partner im Straßenverkehr, können aber die hohen Anschaffungskosten nicht aufbringen. Weltweit – wie z.B. auch in unserem Nachbarland Schweiz – sorgen Stiftungen bereits seit vielen Jahrzehnten mit Erfolg für die Ausbildung und Finanzierung von Blindenführhunden für jeden geeigneten sehbehinderten Bewerber. In Anlehnung an das erfolgreiche Schweizer Vorbild begründete Wolfgang Niegelhell die „AUGEN AUF PFOTEN“ Initiative zur Gründung einer Stiftung für Blindenführhunde, denn auch in Österreich soll in Zukunft jede/r Sehbehinderte das gleiche Recht auf dieses wertvolle Hilfsmittel haben. Auf unserem Weg zur Wolfgang Niegelhell Stiftung für Blindenführhunde sind wir auf Spenden und Förderungen angewiesen. Nur so können wir unseren Traum in absehbarer Zeit verwirklichen. Ein großes Dankeschön ergeht an dieser Stelle an Familie Groß aus Feldbach, die Familienmitglieder, Angehörige und Freunde bat, bei den Trauerfeierlichkeiten für die verstorbene Fr. Johanna Groß anstelle von Kranzspenden den Aufbau der Wolfgang Niegelhell Stiftung für Blindenführhunde zu unterstützen. Gerührt durften wir am 09. Juli in Feldbach vor der Stadtpfarrkirche den außerordentlich hohen Betrag von Euro 1.700,- in Form eines von der Familie Groß selbst liebevoll gestalteten Spendenschecks in Empfang nehmen. Die Familie erfüllte mit dieser Spendenaktion den letzten Wunsch der Verstorbenen. Wir werden Fr. Johanna Groß, die seit vielen Jahren ein treuer Fan von Wolfgang Niegelhell und seiner Musik war, immer ein ehrendes Andenken bewahren!
Photos: 1 bis 4 von 4


Photos: 1 bis 4 von 4

News Meldungen /stiftung/news/2016/01/lionsgrazstyriast... ... erbrachte das diesjährige traditionelle Benefiz-Galadinner am Grazer Schlossberg für Familie...

...mehr
"AMADEUS" startet ins offizielle... Berichte und Fotos von Amadeus' staatlicher Blindenführhunde-Teamprüfung, der feierlichen...

...mehr
PR-Aktion für Barrierefreiheit ... für sehbehinderte und blinde Menschen in Shopping Centern gemeinsam mit Vorreiter Center West...

...mehr